War jemand in 2014/15 in Wien für eine Nervblockade?

Deutsches Forum
Diskussions Forum Pudendusnerv-Neuralgie. Ein Ort, um Fragen zu stellen und Informationen
über alle Aspekte des Syndroms auszutauschen:
Symptome, Diagnose, medizinische Nachrichten, Spezialisten und Behandlung.

War jemand in 2014/15 in Wien für eine Nervblockade?

Postby Vogel1 » Thu Sep 03, 2015 6:34 pm

Hallo zusammen,

falls die Antwort "ja" ist, würde ich gerne wissen, wer die Blockade durchgeführt hat (z.B. Prof. Aszmann/ Prof. Bodner) und wie der Ablauf war.
Und hat es Dir geholfen, Deine Pudendus-Pobleme zu verbessern?

Dankeschön, Andrea
Vogel1
 
Posts: 9
Joined: Thu Dec 12, 2013 7:31 am

Re: War jemand in 2014/15 in Wien für eine Nervblockade?

Postby flyer28 » Wed Jan 20, 2016 12:42 pm

Ich war im Sommer 2012 bei Prof. Bodner, er hat eine Blockade von dem rechten Dorsalen Nerv gemacht, leider ohne Wirkung. Die Blockade wurde unter Ultrasound device gemacht, keine Komplikationen.
summer 2009 - episodic pain in genital area, mainly after sex, then also after any other physical labour
early 2010- major flare-up, lasting 3 months, later almost complete resulion of pain
late 2010 - chronification of pain
february 2011 - ESCW wave. major flare-up of debilitating pain, lasting 5 months
february 2012 - diagnosed CPPS with irritation of pudendal nerve, hypogastric plexus block
june 2012 - dorsal nerve block made by prof. Aszmann, no relief
november 2012 - worsening of pain
flyer28
 
Posts: 216
Joined: Fri Mar 25, 2011 11:29 am

Re: War jemand in 2014/15 in Wien für eine Nervblockade?

Postby Lena01 » Thu Jul 27, 2017 12:58 pm

Ok, danke shon ... :D
:)
Lena01
 
Posts: 3
Joined: Thu Jul 27, 2017 12:42 pm


Return to DEUTSCHES FORUM

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests