Schwerbehinderung?

Deutsches Forum
Diskussions Forum Pudendusnerv-Neuralgie. Ein Ort, um Fragen zu stellen und Informationen
über alle Aspekte des Syndroms auszutauschen:
Symptome, Diagnose, medizinische Nachrichten, Spezialisten und Behandlung.

Re: Schwerbehinderung?

Postby leila » Thu Jun 25, 2015 8:09 am

Hallo Lisa,

Danke!!!
Ja, das ist ein Witz!

Habe kurzfristig Termin beim Integrationsfachdienst bekommen. Die Beraterin wird mit mir einen Widerspruch gegen die Ablehnung der Gleichstellung schreiben.
Sie schaut sich auch das Schreiben vom Sozialgericht an.

Dann muss ich schauen, ob ich es danach noch zeitlich zu meiner Ärztin schaffe. She wollte mir ein Attest bez meiner Arbeitsfähigkeit schreiben.

Wenn das heute klappt, kann ich dann morgen beim Amtsgericht Abklären, ob ich wegen meiner finanziellen Situation Anspruch auf Beratung durch einen Anwalt habe.

Ist so zermürbend:-/

Lg, leila
leila
 
Posts: 181
Joined: Mon Jun 23, 2014 6:29 pm

Re: Schwerbehinderung?

Postby bettinaanke » Thu Jun 25, 2015 9:06 am

Hallo Leila,
alles Gute. Es ist unglaublich, wenn ich das lese. Zu dieser schweren Krankheit auch noch diese Sorgen zu haben. Halte dir fest die Daumen, dass es klappt.
Liebe Grüße
Bettina
User avatar
bettinaanke
 
Posts: 35
Joined: Sun Mar 08, 2015 5:23 pm

Re: Schwerbehinderung?

Postby leila » Fri Jun 26, 2015 8:49 am

Hallo Bettina,

danke für die guten Wünsche!
Finde auch, dass es eine schwere Krankheit ist. Aber leider wissen das nur die wenigsten:-/

LG, leila
leila
 
Posts: 181
Joined: Mon Jun 23, 2014 6:29 pm

Re: Schwerbehinderung?

Postby leila » Sun Feb 28, 2016 7:16 pm

Hallo,

der Aufwand mit dem Klageverfahren gegen den GdB von 30 hat sich gelohnt.

Bekomme nun einen GdB von 90.
Da spielen meine diversen neurologischen Probleme und MS- Verdacht mit rein,
aber dass ich die Neurostimulatoren bekommen habe, bzw die Versuche mit unterschiedlichen Methoden der Neurostimulation durchführen lassen habe und eine wirklich gute, vom Gericht bestellte ärztliche Gutachterin, haben wohl verdeutlicht, dass diese Probleme nichts sind, was man mal easy handeln kann, wenns einen denn heftiger erwischt hat.

LG, leila
leila
 
Posts: 181
Joined: Mon Jun 23, 2014 6:29 pm

Re: Schwerbehinderung?

Postby Skat27 » Mon Feb 29, 2016 1:28 am

Schön für Dich Leila!! Du hast ja auch hart kämpfen müssen!!

LG Helmut
Skat27
 
Posts: 76
Joined: Thu Dec 04, 2014 6:02 pm

Re: Schwerbehinderung?

Postby leila » Fri Mar 04, 2016 8:16 am

Danke :-)
leila
 
Posts: 181
Joined: Mon Jun 23, 2014 6:29 pm

Previous

Return to DEUTSCHES FORUM

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest